Wurfplanung SEUTEN SCHNUUT

Die Corona Pandemie hat der Nachfrage nach Hundewelpen nicht gut getan.

Scheinbar jeder kam in den Lockdown Phasen auf die Idee sich einen Hund anzuschaffen,weil jetzt ja so viel Zeit ist...aber was wird,wenn unser Leben wieder normal verläuft ?

 

Da unser F-Wurf in der Phase des 1. Lockdowns 2020 fiel und schon eine besondere Zeit war ,auch in Bezug auf die Kontakte und Auswahl der Welpenkäufer, wollen wir uns eine Wiederholung in Lockdown Zeiten nicht vorstellen.

Wir warten jetzt die Zyklusphasen unserer Hündin ab und werden ggfs. zeitnah über eine konkrete Wurfplanung 2021 berichten.

 

 


Wenn sich ein Mensch dazu entschließt,einen Hund anzuschaffen,dann ist das für den Menschen eine planbare Zeit seines Lebens. Für den Hund dagegen ist es alles,was er hat...es ist SEIN LEBEN !     (Autor unbekannt)