SEUTENSCHNUUT G-Wurf *22.06.2022

Spezielle jagdliche Leistungszucht im LabradorClubDeutschland e.V.

Seuten Schnuut Die Lilith                          X

*31.12.2015

HD : A2/A1

ED: 0/0

Farbcode chocolate: E/e

Erik vom Immenstedter Wald

*14.06.2018

HD : A2/A2

ED : 0/0

Farbcode chocolate : E/E


Der gesamte Wurf ist über den Erbgang PRCD-PRA,EIC,MYO(CNM),HNPK frei !

Seuten Schnuut George

Seuten Schnuut Gerolf

Seuten Schnuut Gustav

Seuten Schnuut Gesche

Seuten Schnuut Grethe


Wir geben unsere Welpen bevorzugt in Hände ab,die ihre Hunde entsprechend ihrer Anlagen fördern und fordern werden !

Neben der Gesundheit, dem labradortypischen Wesen und einem Körperbau vom leichteren, sportlichen Typ legen wir für unsere Zucht auch Wert auf die Arbeitsfreude bei den von uns ausgewählten Deckrüden.
Ich selbst führe unsere Hunde sowohl jagdlich als auch im Dummybereich, denn eine artgerechte Beschäftigung und kopfmäßige Auslastung ist der sichere Garant für zufriedene Hunde und einen entspannten Begleiter im Alltag.

Alle Welpen aus dieser Verpaarung sind bereits ausgezogen !

Aktuell ist kein Wurf geplant.

 


Auszüge

Nun ist das Haus wieder leer,naja fast...

Wir haben aufgeräumt und sind auch traurig gewesen. Aber wir wissen und kennen es bereits,dass der Körper und die Seele etwas braucht,um sich wieder an den "normalen Alltag" zu gewöhnen.

Tja, und dann dürfen wir uns auf das NEUE Leben mit unserer GRETHE freuen.

Wir haben uns für die kleine und freche Motte aus dem Wurf entschieden.

Sie darf mit ihrer Mutter Lilith und Tante Deern ihr weiteres Leben erkunden.

Was wird nun aus der G-ute Laune Edition ?

Ich finde es beim lesen mancher Homepage immer sehr lustig,wenn dort steht : zieht zu ...und wird DUMMY Hund.

Hä ? Naja,darf ja jeder schreiben wie er möchte.

Manche Zukunft der Hunde ist bei Auszug noch gar nicht absehbar und entwickelt sich mit den Menschen und ihren Interessen und ihrer Lust an Möglichkeiten,was mit den Hunden alles gemacht werden kann.

Ich bin zumindest sehr gespannt. Vorerst freue ich mich,dass ich die Kleinen eine Weile begleiten darf. Der Rest kommt dann von ganz alleine,oder eben nicht...

Seuten Schnuut George wird : FRITZ und lebt zukünftig bei Anne und Matthias.

Hier freue ich mich besonders,denn Fritz soll DIABETESWARNHUND werden und das Leben von Anne zukünftig etwas sicherer machen.

Ich freue mich,dass ich nun noch einen Grund habe,um auf die Insel Sylt zu fahren...hihi

Seuten Schnuut Gustav bleibt GUSTAV und lebt zukünftig in der Nähe von Kiel bei AnnKathrin und Daniel + Labrador Paula.

Gustav plant eine Zukunft als Schulbegleithund und wird sich in seiner Freizeit mit Dummys beschäftigen.

Seuten Schnuut Gerolf wird GERO und lebt weiter bei uns in Eckernförde mit Nicole,Hermina und Gerrit.Juhuuu :) !

Gero wird gemeinsam mit Gerrit seine jagdliche Passion ausleben. Somit gehen wir zusammen mit Grethe und Gero eine Wegstrecke gemeinsam.

Waidmannsheil - ich freue mich :).

Seuten Schnuut Gesche wird : LINDE und lebt in der Nähe von Kiel gemeinsam mit Maren und ihrer Familie. Die Familie hat bereits Erfahrungen im Zusammenleben mit Labrador Retrievern und deren Ausbildung im jagdlichen Bereich.

Ich hoffe sehr,dass Maren an ihrem Wunsch den eigenen Jagdschein zu machen nun weiter voran kommt. Ich bin an deiner Seite !

Seuten Schnuut GRETHE bleibt Grethe und bei uns :) !

Die kleine rosa Motte darf alles tun wozu WIR und SIE Lust haben. Dummy,Jagd,Diabetswarnhund und ???

Let the Party started ;).

Willkommen !!!


8.Woche mit der G-ute Laune Edition

Zeit auf die Reise zu gehen...

Eine aufregende Woche liegt hinter uns. Der Tierarzt hat uns besucht und die Welpen geimpft und mit Chip Transpondern versehen. Sie haben das ganz tapfer überstanden. Alle Welpen sind gesund und munter und haben keine Auffälligkeiten. Die Rüden haben ihre Hoden dort,wo sie sein sollen und alle besitzen ein Scherengebiss.

Die Gewichte sind unser Höchststand bei einem Wurf,die wir zum Zeitpunkt Auszug je hatten. Mehr wird nicht verraten ;). Alle dürfen jetzt etwas auf Diät :) !

Die Wurfabnahme vom Labrador Club war ebenfalls da und genauso wenig wie unser Tierarzt etwas zur Beanstandung gefunden. Wir freuen uns sehr.

Wir haben nun noch einige Dinge zu erledigen,damit wir die Welpen gut in ihre neuen Familien entlassen können.

Alle werden am Freitag auf die Reise gehen.

Eine wunderbare aber auch anstrengende Zeit geht nun zu Ende. Wir hoffen sehr,dass wir die richtigen Lebensplätze für unsere 5 Welpen gefunden haben.

Sie sind wunderbar und sehr aufgeweckt ! Obwohl sie nur 5 waren,haben sie unser Leben ganz schön auf den Kopf gestellt und Chaos verbreitet. Gerade diese letzte Woche...

Wir wünschen Euch allen nur das ALLERBESTE !

Vielen Dank für Euer aller Vertrauen in uns.

Wir werden Euch furchtbar vermissen :(

 

 


7.Woche mit der G-ute Laune Edition

Küstenkinder gehören in der Ostsee getauft

Heute war ein wunderschöner Tag. Unsere G`s wurden in der Ostsee getauft.

Da aktuelle Hochsaison an unseren Stränden ist,haben wir uns ganz bewußt ganz früh auf alias den Weg gemacht.

Belohnung war ein Strand ganz für uns alleine.

Zuerst wurde fleißig getobt und das Wasser kennengelernt,dann ging es an die Taufzeremonie.

Jeder Täufling erhielt seinen eigenen Taufspruch,wurde mit Ostseewasser getauft und durfte dann wie ein Seehund zurück an Land schwimmen. Ich finde es immer großartig,wie toll die Lüdden schwimmen können :).

Jeder Täufling konnte dann ein Video an seine zukünftigen Besitzer verschicken.

Im Anschluß wurde wieder fleißig getobt,wir haben am Strand gefrühstückt.Als dann alle friedlich im Schatten eingeschlafen waren,konnte auch ich mich in die Fluten stürzen. Herrlich :) !!!

Einige der G´s werden gerufen werden wie es in ihren offiziellen Ahnentafeln steht,die anderen haben einen Zweitnamen sozusagen ;).

Seuten Schnuut George alias FRITZ

Seuten Schnuut Gustav

Seuten Schnuut Gerolf alias GERO

Seuten Schnuut Gesche alias LINDE

Seuten Schnuut Grethe


Welpenseminar

Es ist immer toll,wenn das Seminar ansteht,mit dem WIR unsere Käufer auf einen guten Start vorbereiten wollen.

Außerdem lernen sich dabei alle zukünftigen Besitzer auch untereinander kennen.

Wir starteten mit etwas Theorie und beendeten unseren Tag mit einem Ausflug ins Revier,wo dann alle lustig herumtollen konnten. Am Ende waren dann alle gaaaanz müde und erschöpft.

Toll war,dass Papa Erik auch mit von der Partie war.

Hier ein paar Eindrücke :


6.Woche mit der G-ute Laune Edition

Meine Lieblingswoche mit den Welpen ! Jetzt sind es schon richtige Hunde mit crazy Ideen. Sie sind alle bezaubernd und wenn das Thema Entscheidungen ansteht,dann bleibt da immer die Frage : werden wohl alle glücklich mit unserer Auswahl sein ?

Auch wir selber dürfen diesmal mitentscheiden - in dem Falle für uns selber ! Auch überhaupt nicht leicht...Dabei habe ich sonst im Leben nicht wirklich ein Problem Entscheidungen zu treffen.Jetzt aber schon....Hilfe !

 

Für alle zukünftigen Besitzer wird dieser eine Hund etwas BESONDERES sein. Vielleicht gibt es auch bestimmte Ziele,die sie mit ihm verwirklichen wollen ?

Vielleicht haben sie grobe oder sogar sehr genaue Vorstellungen von den Eigenschaften,die dieser Hund mitbringen soll ?

Sicherlich haben sie die Hoffnung,dass dieser Welpe zu ihrem TRAUMHUND werden und ihr Leben fortan bereichern wird,

Somit wird mir als Züchterin mal wieder klar,welche Herausforderungen an uns herangetragen werden.

Klar,und auch ich als Züchterin habe Erwartungen an meine zukünftigen Welpenkäufer.

Schließlich leisten wir mit einem 24 Stunden Job alles,um diese Wesen auf ihr zukünftiges Leben vorzubereiten.

Also,vergesst das bitte auch nicht ...;).

Der erste Ausflug stand in dieser Woche an,denn an das Autofahren wollen wird die Welpen schließlich auch schon gewöhnen.

Was für eine lautstarke Aufregung.Haben alle gut gemeistert und am Ende wunderbar geschlafen.

Außerdem stand für uns der Kleine Welpentest an,um nun endgültig das THEMA,welcher Hund geht zu wem zu klären.

Wir haben uns entschieden.Alle zukünftigen Besitzer wissen bescheid.Wir hoffen alle haben sich gefreut...???

Und auch wir,haben nun unsere Gewissheit...aber Pssssttt ,mehr wird noch nicht verraten.



5.Woche mit der G-ute Laune Edition

5 Wochen - kann doch gar nicht sein. Ihr merkt schon,ich bin etwas müde die Homepage mit Inhalten zu füllen...

Ich kann mich kaum noch erinnern,wie wir alles mit 10 Welpen geschafft haben? Die Welpen machen Spass und Arbeit,so wie es sein soll. Sie sind sehr brav und meckern wenig.Ich finde weiterhin,dass sie auch sehr gut genährt sind.Kleine Moppel Welpen :)

Unser Motto der Woche - Flower Power Seifenblasen.


4.Woche mit der G-ute Laune Edition - HALBZEIT

Halbzeit ... das kann doch gar nicht sein...

Die Zeit verfliegt weiter.Die Lüdden entwickeln sich immer weiter und ihre Wachphasen sind heftig und von kleinen Kämpfen gezeichnet. Das Spielzeug wurde entsprechend angepasst und es gab die ersten Ausflüge nach draußen. Anfänglich waren sie gar nicht zufrieden damit,aber nun wird alles erkundet und bespielt,bis sie dann erschöpft wieder neue Kräfte tanken.

Unser Hochsommerwetter führte heute dazu,dass wir die Kleinen drinnen lassen mussten,weil wir trotz Beschattung so hohe Temperaturen hatten,dass sie nur am hecheln waren.

Drinnen war es dann bei 24 Grad etwa deutlich angenehmer.

Unser Bilder Motto der Woche daher also HOT SOMMER !

The Making of :


3.Woche mit der G-ute Laune Edition

So langsam werden es Hunde... Es wird auch schon mal gebellt.Sie reagieren auf unser Rufen.Sehr niedlich.

Die Menge an Pipi wird deutlich immer mehr und die festen Hinterlassenschaften sind auch nicht mehr so klein. Lilith befindet,dass sie es nun auch nicht mehr fressen muss.

Wir füttern nun regelmäßig am Futterring etwas Welpenmilch dazu.

Da die Welpen in den letzten Tagen ordentlich am meckern waren,haben wir beschlossen den Welpenauslauf komplett fertig zu machen.

Da in Kürze die ersten Besucher kommen ist das sowieso die bessere option.

Ich denke in der kommenden Woche geht es dann auch nach Draußen.

Die Meckerphase hat vermutlich auch mit dem durchbrechen der Zähne zu tun...

In Kürze wird es schmerzhaft im Auslauf...Autsch.

Zur 3. Woche gab es für uns eine Premiere - wir haben noch nie zuvor so früh ein Gruppenbild gemacht.

Dafür hat es ganz gut geklappt.

Danke Benjamin Nolte für die fotografische Begleitung.


2.Woche

Sie wachsen soooo schnell.Punktlich zur 2 Woche haben alle ihre Augen geöffnet bzw. Sehschlitze sind deutlich sichtbar. Sie üben ganz fleißig zu laufen,kippen immernoch gerne um,aber geben nicht auf. Zu schön zu beobachten. Heute gab es die erste Wurmkur.Das fanden sie nicht so toll.

Die ersten Halsbänder sind zu klein geworden.Also gab es heute die nächste Edition.

Kleine Spielereien untereinander beginnen. Es kommt Leben in die Bude...

Wir freuen uns auf die weitere Entwicklung und genießen jeden Tag mit ihnen.

5 Welpen sind bisher sehr entspannt ;),mal sehen,ob das so bleibt..? :)

 

Das Motto unserer Fotos der Woche : DU BIST MEIN ANKER ! Kommen sie doch direkt von der Küste.

Mögen Sie zukünftig EURE Anker im Leben sein !


1.Woche mit den 5 Freunden der G-ute Laune Edition

Verrückt, eine Woche bereichern diese zauberhaften Wesen schon unser Leben.Irgendwie bin ich immernoch ehrfürchtig,dass weiterhin alle gesund wachsen und gedeihen,wie man so schön sagt.

Die ersten 14 Tage sind vom Immunsystem ja immer noch eine sogenannte heikle Phase.

Verliebt sind wir in ALLE,aber so langsam zeigen sich Verhaltensweisen,die man wiederkehrend beobachten kann. Sehr,sehr spannend !

Heute war es also Zeit für ein paar BESONDERE Bilder.

Zum Glück war Benni an unserer Seite und hat uns mit seiner Super Kamera unterstützt.Vielen Dank dafür !

Wenn Ihr Euch die Bilder anseht,dann wünschte ich ihr könntet den wundervollen Welpengeruch riechen...hach.


Was wir so machen den ganzen Tag ...

Wir genießen unser Welpenkino und die Geräusche,die die Lüdden produzieren.

Das Wetter ist heiß,so dass Lilith uns wirklich ein wenig leid tut.

Sie macht es ganz großartig mit ihren FÜNFEN ist eine richtige Übermutti.Sie mag es gar nicht,wenn wir die Welpen zum Wiegen herausnehmen.Kuscheln ist somit auch etwas schwierig,denn dann ist sie immer in Aufregung,also gedulden wir uns noch etwas,bis sich das hoffentlich etwas legt.

Im Vergleich zum letzten Wurf erkennen wir da einen Unterschied,aber vielleicht hat Lilith sich dort auch sehr auf ihre Mama Käthe verlassen...? Milch fließt zumindest ausreichend. Die Gewichte klettern.

Im übrigen könnt ihr uns auch Folgen auf Instagram: lilith_on_insta oder seuten_schnuut.


Wir heißen unseren G-Wurf Willkommen !

Wir freuen uns 5 gesunde Welpen begrüßen zu dürfen. Es sind 3 Rüden und 2 Hündinnen.

Die G-ute Laune Edition genannt.

Alles lief etwas anders als geplant...Und wir können uns nur erneut bei meinem Freund und Tierarzt Pay Wiemer bedanken. Es ist gut zu wissen,dass in besonderen Zeiten immer jemand DA ist. Wenn da Corona nicht wäre...aber zum Glück gibt es ein großartiges Team,welches für uns in sehr würdiger Vertretung DA gewesen ist. Danke Maja Leptien :) !!!

 

Nachdem uns Lilith vor 2 Jahren unseren größten Wurf geschenkt hat,hatte sie nun wohl befunden,dass die Hälfte auch völlig ausreichend ist. Wir können nur sagen,dass wir unendlich dankbar sind !!!

Da freut man sich einerseits über die Welpen,weiß aber auch,dass die Anzahl und die Geschlechter Entscheidungen von uns verlangen werden,die wir eigentlich nicht tätigen wollen...Züchterleid.

Ich bin dankbar ,dass es tolle Menschen gibt,die genau DIESE Hunde wollen.

Es gibt sogar eine Familie,die wartet bereits seit dem F-Wurf auf einen Welpen von uns.Wahnsinn !.

Uns ist an erster Stelle wichtig,dass die Welpen gesund aufwachsen und schon jede Menge von dieser Welt gezeigt bekommen.

Aber alles Schritt für Schritt.

Wir führen nun noch ein paar Gespräche und werden uns zum Wochenende mit allen Interessenten kurzschließen.

 

Bis dahin genießen wir Welpenkino - Geräusche und Gerüche. Immer wieder wunderschön.

DANKE LILITH und ERIK.

Ihr steckt in diesen wundervollen Wesen :)

 

Ihr könnt darauf setzen,dass ich mir treu bleibe und es ausreichend Bilder von der G-ute LAUNE Edition geben wird.

Farbverteilung / Geburtsgewichte :

Hündin rosa     : 400g

Hündin pink     : 410g

Rüde blau         : 455g

Rüde hellgrün  : 445g

Rüde orange    : 415g

 

LIEBE ist die ZAUBERKRAFT,

die ohne ABSICHT

WUNDER schafft .


Wir freuen uns riesig !!!

Das Ultraschall hat bestätigt,dass Lilith trächtig ist.

Wir konnten einige Fruchthüllen mit schlagenden Herzen zählen.

Nun geht diese Reise weiter.

Wir hoffen,dass alles weiterhin gut verläuft.

20.06.2022 - es geht in die letzte Trächtigkeitswoche...

Alles ist vorbereitet. Jeden Tag fragt man sich nun,haben wir an alles gedacht ?

Immer wieder spannend so eine Hundegeburt.

Tick,Tack...

Nun heißt es weiter DAUMEN drücken,damit ALLE gesund und munter den Weg auf unsere Welt finden !!!